Wie man Bildschirmschoner in Windows 7 einrichtet und anpasst

Möchten Sie einen Bildschirmschoner auf Ihrem Windows-PC einrichten? Möchten Sie die bereits eingestellte ändern? Wie wäre es, wenn Sie den aktiven Bildschirmschoner komplett deaktivieren oder die Funktionsweise Ihres Bildschirmschoners ändern würden? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen alle Schritte, die Sie durchlaufen müssen, wenn Sie in Windows 7 Bildschirmschoner einstellen  möchten. Lasst uns anfangen:

So öffnen Sie das Fenster mit den Bildschirmschoner-Einstellungen in Windows 7

Wenn Sie den Bildschirmschoner anpassen möchten, müssen Sie zunächst das Fenster „Bildschirmschonereinstellungen“ öffnen. Die schnellste Methode, dies in Windows 7 zu tun, ist auch die Suche danach. Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie in das Suchfeld die Wörter „Bildschirmschoner“ ein. Unter den angezeigten Ergebnissen sollte ein Hinweis „Bildschirmschoner ändern“ erscheinen. Klicken Sie darauf.

Eine weitere Möglichkeit, die „Bildschirmschonereinstellungen“ zu öffnen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf ein leeres Feld auf Ihrem Desktop zu klicken und dann auf Personalisieren zu klicken, oder das Control Panel zu öffnen und zu „Aussehen und Personalisierung -> Personalisierung“ zu gehen.

Im Fenster Personalisierung gibt es unterhalb der Liste der Themen mehrere Schaltflächen für jedes Element, das in einem Thema enthalten ist. Der letzte ist der Bildschirmschoner. Um den aktuellen Bildschirmschoner zu bearbeiten oder mit einem neuen zu ändern, klicken Sie auf Bildschirmschoner.

Bildschirmschoner Einstellungen

So ändern Sie den aktiven Bildschirmschoner unter Windows 7

Um einen anderen Bildschirmschoner für Ihren Windows-PC oder Ihr Gerät auszuwählen, klicken oder tippen Sie im Fenster „Bildschirmschonereinstellungen“ auf die Dropdown-Liste Bildschirmschoner. Wählen Sie dann den neuen Bildschirmschoner aus, den Sie verwenden möchten.

Wenn Sie keinen Bildschirmschoner verwenden möchten, wählen Sie (Keine). Dies entspricht der Deaktivierung des Bildschirmschoners für das aktive Windows-Thema und ist auch die Standardoption in Windows.

Bevor Sie auf OK klicken und den neuen Bildschirmschoner anwenden, können Sie ihn auf dem Mini-Computerbildschirm im Fenster Bildschirmschoner-Einstellungen anzeigen. Wenn Sie eine Vollbildvorschau sehen möchten, können Sie auch auf die Schaltfläche Vorschau klicken oder darauf tippen.

Wenn Sie sich für eine Vollbildvorschau entschieden haben, wird nun der ausgewählte Bildschirmschoner gestartet. Drücken Sie keine Tasten, bewegen Sie die Maus nicht und berühren Sie den Bildschirm nicht, wenn Ihr Bildschirm einen Touchscreen verwendet. Der Bildschirmschoner wird nur ausgeführt, wenn Windows keine Benutzereingaben erfasst. Wenn Sie mit der Anzeige des Bildschirmschoners fertig sind, bewegen Sie die Maus oder berühren Sie den Bildschirm und er verschwindet.

Nachdem Sie zum Fenster Bildschirmschoner-Einstellungen zurückgekehrt sind, können Sie verschiedene Parameter konfigurieren, wie der ausgewählte Bildschirmschoner funktioniert.

So konfigurieren Sie den aktiven Bildschirmschoner

Im Fenster „Bildschirmschoner-Einstellungen“ sehen Sie auch einige Anpassungsoptionen. So können Sie beispielsweise im Feld Wait die Anzahl der Minuten der Inaktivität einstellen, nach der der Bildschirmschoner gestartet wird.

Sie können einstellen, ob der Anmeldebildschirm angezeigt werden soll, wenn Sie mit Ihrem Windows-PC oder Gerät fortfahren.

Drücken Sie die Taste Settings, um auf zusätzliche Einstellungen zuzugreifen, die für den ausgewählten Bildschirmschoner verfügbar sein könnten. Standardmäßig können unter Windows nur zwei Bildschirmschoner im Detail konfiguriert werden: 3D-Text und Fotos.

Der erste von ihnen ist der 3D Text Bildschirmschoner. Hier können Sie Ihren Text eingeben, die Schriftart ändern und auch Ihre bevorzugte Bewegungsart auswählen. Wie Sie im Screenshot unten sehen können, gibt es viele Customizing-Optionen.

Der andere Bildschirmschoner, der im Detail konfiguriert werden kann, ist der Photos-Bildschirmschoner. In seinem Anpassungsfenster können Sie den Ordner, in dem Ihre Bilder gespeichert sind, die Geschwindigkeit der Diashow und die Art und Weise, wie die Fotos gemischt werden sollen, auswählen oder nicht, wenn der Bildschirmschoner aktiviert ist.

Klicken Sie auf oder tippen Sie auf Speichern, um Ihre Einstellungen zu übernehmen.

Wenn Sie die Schaltfläche Einstellungen für die anderen Standard-Bildschirmschoner in Windows drücken, erhalten Sie nur eine Meldung, dass „Dieser Bildschirmschoner hat keine Optionen, die Sie einstellen können“.